Was wird hier gespielt? Washington False FlagII, White House(shut)Down, FEMAIII etc.

5 Okt
Die(US-amerikanische) Flagge darf offiziell nur dann verkehrt herum gehisst werden, wenn eine ernste Notlage einer Gruppe besteht (4USC8 (a)), in anderen Fällen stellt dies eine Verunglimpfung dar.

Die Flagge darf offiziell nur dann verkehrt herum gehisst werden, wenn eine ernste Notlage einer Gruppe besteht (4USC8 (a)), in anderen Fällen stellt dies eine Verunglimpfung dar.

Es ist Samstag, das Wetter ist besch…eiden, da können wir uns einer Sache mal etwas ausführlicher annehmen. Und zwar der, das man sich unzählige Dinge zusammen“reimen“ kann, wenn man die Vorgänge in den USA mal nicht nur am Rande betrachtet, da sie von unseren Propagandamedien entweder komplett verschwiegen werden, oder aber aus der Sicht derer wiederegeben werden, die unsere Meinung und unser Denken dahingehend beeinflussen wollen, das dies schon alles richtig so sei!

Vielleicht sollte man sich zur Einführung mal dieses Video anschauen:

Irgendwo hatte ich die Tage noch gelesen, das die USA zu 16% Deutsch seien. Kein Wunder, nachdem man diese Video gesehen hat, oder? Was mich allerdings wundert ist die Tatsache, das bei einer Abstimmung in den USA damals nicht deutsch zur Hauptsprache des Landes wurde. Angeblich wurde english mit einem mehr von nur drei Stimmen gegenüber der deutschen Sprache gewählt. Bei diesem deutschen Einfluss doch sehr verwunderlich.

Dann gehen wir mal zu dem Thema über, was mich eigentlich veranlasste, heute einen Artikel zu schreiben, und zwar über die Frau, die mit ihrem Kind angeblich Amok fuhr, um dann von dem amerikanischen Arm der Internationalen Eliten Armee niedergemetzelt zu werden, während ihr Baby sich in dem Wagen befand. Praktisch, so züchtet man sich den nächsten mental Kranken, der irgendwann mal als Pattsy missbraucht werden kann. Oder denkt etwa jemand, das diese arme Kind keinen Schaden für den Rest seines Lebens haben wird?

Denn psychische Krankheit ist mal wieder ein Schlagwort, ebenso wie GangStalking und Mind Control. Zu allem Überfluss wurde nach altbewährtem Muster gerade eine Übung abgehalten, während dieser dann für das gerade „trainierende“ der Ernstfall eintritt. Kommt dir bekannt vor? Kein Wunder, 9/11, Sandy Hook, Boston usw…

-Capital Shield 2014-- Military Defense Support of Civil Authorities exercise coincides with US Capitol incident - HongPong.com 2013-10-05 09-35-26Quelle : hongpong.com

Capital Shield 2013-10-05 09-30-05Quelle: http://mdwhome.mdw.army.mil/capital-shield

Als Ami würde ich mich täglich im Web informieren, ob in meiner Gegend gerade irgendwo irgendeine „Notfallübung“ abgehalten wird. Würde ich feststellen, das dies so ist, würde ich machen, das ich da so schnell wie möglich wegkomme! Ob das auch die Frau in dem Auto dachte, und genau das ihr zum Verhängniss wurde? Ich meine, Hey, es gibt soviele Gründe, gerade in den USA, Amok zu laufen. Aber tut man das wirklich mit seinem Baby im Auto? Ist es nicht möglich, das sich die Frau einfach in einem Angstzustand befand, als sie von der Polizei verfolgt wurde. Vielleicht ist sie ja versehentlich einfach genau in diese Übung geplatzt, und wurde so zum „Übungsobjekt“!

Wer würde sich nicht unwohl fühlen, würde um sein Leben fürchten, wenn eine Horde schiesswütiger Cowboys mit der Lizenz zum Machtmissbrauch und Töten auf dich losgeht, dich verfolgt, abdrängt. Was würde wohl eine Mutter machen, die das Leben ihres Kindes schützen will? Sie würde versuchen zu fliehen! Kommen wir mal zu dem Punkt, das die Frau ihr Auto als Waffe eingesetzt haben soll. Durch ASR bin ich darauf gekommen, das dieser Wagen doch ziemlich frisch dafür aussieht(immer nur neuestes Material wird verwendet, siehe zum Beispiel die [immer Typ-gleichen] gefunden Waffen im Fall von Sandy-Hook und Aurora), das er gerade eine Strassensperre und ein Polizeiauto gerammt hat, oder:

BILD-ASR

BILD-ASR

Während ein Polizeiwagen, der ja extra zum rammen ausgelegt ist, wie folgt aussieht:

BILD-ASR

BILD-ASR

Auch ist es ziemlich unwahrscheinlich das dieser Polizeiwagen von dem Wagen der Frau gerammt wurde, denn nochmal:

Washington

Zudem wird diese Frau jetzt als psychisch Krank dargestellt. Was ja nicht ungewöhnlich ist in den USA, psychisch Krank zu sein, wo doch schon jeder unter 10jährige zum Psychologen geschleppt wird. Manch Ami sammelt Psychologen wie bei uns Hypochonder Hausärzte! Wenn dann entsprechende(in den USA meist frei verkäufliche) Medikamente im Haus der Frau und Mutter, Miriam Carey, sowie Unterlagen von Psychologen gefunden werden, ist das dann irgendwie ausschlaggebend? Und wenn ja, wofür?

Da wird die Aussage des Freundes von Miriam Carey interessant:

Carey’s boyfriend told police in December that she appeared to be delusional, believing that President Barack Obama had placed Stamford, Connecticut, where they lived, under lockdown and that her home was under electronic surveillance, a law enforcement source involved in the investigation said. (cnn)

Im Dezember erzählte der Freund der Polizei, das Miriam an Wahnvorstellungen leide, sie sei überzeugt davon, das Obama Stamford, Connecticut, wo sie leben, abgeriegelt hätte, und das ihr Heim unter elektronischer Überwachung stehe.

Wir erinnern uns an Aaron Alexis, den sogenannten DC-Navy-Yard-Shooter(My ELF Weapon)! Nun, ob nun „Irre“ oder nur als Irre dargestellt, es gibt einmal mehr Hinweise, das hier womöglich Mind Control angewendet wurde. Denn immer haben diese Menschen „psychische Probleme“, wobei sie womöglich nur die Wahrheit sagen. Das sie gestalked werden, mit elektronischen Waffen bestrahlt und um den Schlaf gebracht werden, ihnen Stimmen in den Kopf „gezaubert“ werden, etc.

Wenn nun so jemand plötzlich vom vermeintlichen Feind gestoppt wird, womöglich mit vorgehaltener Waffe, und dieser Jenige hat noch sein Baby im Auto, wäre es da nicht gut möglich, das die Angst vor der Vernunft Überhand gewinnt, und derjenige einfach in blanker Panik versucht zu fliehen? So jedenfalls sieht es in dem Augenzeugenvideo aus:

Die Meldungen der Masssenmedien liessen glauben, das jemand am Capitol rumschiesst. Das dieser jemand aber nur die Polizei war, und sonst niemand, wird aufgrund von Sensationsgehabe verschwiegen. Oder aber, weil Massenmedien genau dieses falsche Bild verbreiten sollen! Terrorangst verbreiten! Kennt man ja zu Genüge!

Jedenfalls ist da was ganz arges im Bus(c)h, beim BigBrother US of A! Wird nun „Komet“ Ison in der FEMAIII nur als Vorwand benutzt, und deshalb gehen „unsere Massenmedien“ nicht darauf ein(obwohl ja tasächlich schon Trümmer runterkommen, es die ersten Toten gibt), um Raum für Spekulationen und „Verschwörungstheorien“ zu schaffen, um von dem abzulenken, was man vielleicht wirklich plant. Wusste „man“, das dort ein paar Trümmer runterkommen werden, aber auch nicht mehr passieren wird, man diese Tatsache aber zum Anlass nimmt, um das Kriegsrecht auszusprechen, den Ausnahmezustand?

Ist das vielleicht der Putsch durch den militärisch-industriellen Komplex, der hier vorbereitet wird? Wird die USA noch in diesem Jahr zum kompletten Armee- und Polizeistaat? Ist dies vielleicht die Neue Weltordnung, die mit Gewalt durchgesetzt werden soll? Ausgehend von der durch (deutsche) Illuminaten unterwanderte, ach Quatsch, mehr oder weniger gegründete USA?

Nehmen wir doch mal das Datum 1. Oktober. An dem Tag sollte ja jeder FEMA-Beamte im Umgang mit Schusswaffen trainiert sein, und noch so einiges andere musste bis zu diesem Datum vorbereitet sein. Ab dem 1. Oktober wurde auch Ison von der Erde aus sichtbar(mit Fernglas oder Teleskop). Und was war noch am 1. Oktober? Der amerikanische Government Shutdown! So ein ZUFALL…

Unter anderem sollte ein Wirkstoff gegen einen Virus verfügbar sein. Nun habe ich beim rumsurfen ein Video gefunden, das man bitte nicht (allzu) ernst nehmen sollte. Immer wieder versuchen Menschen aus Hollywood-Produktionen mögliche versteckte Botschaften der dunklen Macht herauszulesen, was unser aller Zukunft betrifft. So hat das auch der Macher dieses Videos gegen Ende getan. Mit dem Popcorn-Streifen World War Z. Ich persönlich halte es für kompletten Quatsch, warum sollte jemand, der im Geheimen etwas vorbereitet, dies vorher in Filmen, und sei es auch nur versteckt, verraten?

Doch brachte mich dies auf eine andere Idee. Was, wenn die Herrschenden der USA wissen, das mit diesen Trümmerteilen ein Virus eingeschleppt wird? Dafür muss man allerdings davon ausgehen, das diese Trümmer auch echt sind, und nicht durch Menschenhand(im All fliegt genug Militär-Kram rum, von dem wir nix wissen, folglich auch nicht wissen, was er so alles kann) auf Teile der USA abgefeuert wird, um Ison als Ablenkung zu missbrauchen.

Oder wie wäre es, wenn bewusst ein Virus in den USA freigesetzt wird, mit Ison als Tarnung, und der zur Verfügung stehende Impfstoff gerade für die „Elite“ plus Lakaien reichen soll? Schliesslich soll und muss nach „Elite“ die Menschheit eh dezimiert werden. Und um diesem Chaos dann einigermassen Einhalt gebieten zu können, braucht man auch die russischen Truppen in den USA. Von Ländern und Nationen darf man sowieso nicht mehr denken, reden. Russische Soldaten in den USA, an amerikanischen Waffen? Ja, wenn es auf Geheiß der „Elite“ geschieht! Denn hier agiert die Internationale Eliten Armee, nicht die Armee von Russland oder den USA!

Auch konnte diese Geschichte als Druckmittel genutzt werden, im amerikanischen Regierungskrieg, nach dem Motto: Seht ihr, was alles passieren könnte, würde unser Sicherheitspersonal nicht weiterhin normal entlohnt wird…

Im Falle von Miriam Carey fassen wir zusammen: Notfallübung+angebliche Geisteskrankheit+Unstimmigkeiten in der Geschichte(z.B. das Auto)+Täter/Zeuge/Opfer/Sündenbock zum schweigen gebracht+Government Shutdown. Klingt das nach einem zufälligen, „normalem“ Vorgang?

Wir werden sehen, was uns die kommenden Wochen oder Monate noch für böse Überraschungen aus dem Land der begrenzten Unmöglichkeiten treffen werden wie Schläge damals Axel Schulz!

AUFWACHEN!!!

Advertisements

3 Antworten to “Was wird hier gespielt? Washington False FlagII, White House(shut)Down, FEMAIII etc.”

  1. Riccardo Diaz Oktober 12, 2013 um 14:07 #

    Ja es scheint ziemlich dumm zu sein seine Ziele in Hollywood Filmen zu verraten, aber es gehört zu ihren Ritualen dazu. Warum z.B. sollte man immer „zufällig“ Übungen an diesen Tagen abhalten? Da muss doch damit gerechnet werden, dass das einigen Leuten auffällt und wirkliche Vorteile hat es dabei nicht einmal.

    In Filmen wie Matrix ( Neos Ausweis endet zufällig am 11.9.2001) , Simpsons (911 vorraus gesagt), Family Guy (Boston Marathon) usw. gibt es viele Hinweise.
    Oder die Baphomet Siluette auf den „alten“ Personalausweisen – Zufälle gibts…oder auch nicht. Ich glaube nicht mehr daran. Putin am 11 September in der New York Times und äußert sich gegen die USA? wie geht denn das?

  2. tritonmole Oktober 7, 2013 um 14:31 #

    Ein Virus, gegen den sich die Elite impfen lassen will…. Ein interessanter Gedanke, in der Tat.
    Hat nur einen Haken, der Gedanke: Impfungen sind Humbug! Sie funktionieren einfach niemals!

    Ansonsten ein sehr guter Artikel!
    Ich finde die Geschichte um den Vorfall in Washington auch sehr merkwürdig.
    Daß das Auto der Frau so schön heil aussieht, war mir bisher noch nicht bekannt.

    Übrigens soll die Identität der Frau einige Zeit lang nicht bekannt gewesen sein.

    Und das Kind hat man laut einer Augenzeugin VOR der Erschießung der Frau aus dem Wagen geholt! Wenn das wirklich stimmt, wäre die Erschießung VÖLLIG ÜBERFLÜSSIG gewesen, denke ich.

    • BRD-AKUT Oktober 7, 2013 um 16:45 #

      Nun ja, für weitreichende Impfungen kann es auch ganz andere Gründe geben(Chip). Und da die Frau in Washington unbewaffnet war, war es natürlich uberflüssig, sie zu erschiessen. So ist der US-amerikanische Arm der Internationalen Eliten Armee!
      LG

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s