ZDF-Staatsvertrag VERFASSUNGSWIDRIG!!!

25 Mrz

ohneBillag

(SZ) Das Bundesverfassungsgericht hat den ZDF-Staatsvertrag für verfassungswidrig erklärt. Damit treten die Richter an, die Unkultur einer politischen Besetzung der Aufsichtsgremien einzudämmen. Die müssen nun politisch abspecken.  

Irgendwann wird jeder Skandal – wenn er nur lange genug dauert – nicht mehr so recht als skandalös empfunden. Er wird zur Normalität, die Menschen seufzen dann: Ist halt so. Bis einer laut ruft: Das ist ja ein Skandal! Er muss beseitigt werden!

Schön oder Theater, man weiss es eh nicht mehr! Jetzt sollen also nur noch 33% „Volksvertreter“ die Propaganda im ZDF direkt bestimmen können, den Rest erledigen dann die von ihnen positionierten Handlanger. Weil man ja selber nicht mehr darf! Hmmm…. yippieh(Sarkasmus wieder aus)

Doch meist sind die bei wenigen MSMs noch zugelassenen Kommentare viel interessanter, als der Artikel selber. Jetzt nicht dieser ganze eher bis offensichtlich rechte „Tea-Party“-Scheiss wie bei der Welt z.B., und was weiss ich wer alles noch durch den KOPP-News-Ticker rauscht.

Folgender Kommentar hat es auf jeden Fall verdient, von mehr als nur den SZ-Lesern gelesen zu werden. Nicht das andere das nicht auch hätten, die kommen danach:

NouvelAar

Einmal mehr stellt das Bundesverfassungsgericht die Verfassungswidrigkeit eines Zustandes im deutschen Staate fest. Da es sich um fortgesetzten Verfassungsbruch insbesondere durch staatsnahe Personen handelt, besteht durchaus der Verdacht, dass der seit Jahrzehnten praktizierte Verstoß gegen das deutsche Grundgesetz als Hochverrat zu werten ist. Wo war und ist – auch diesmal – der sogenannte Verfassungsschutz? Antwort: Die Beamten des Verfassungsschutzes bespitzeln statt der Verfolgung der Verfassungsbrecher eben diejenigen, die seit Jahren die verfassungswidrigen Zustände und Verstöße gegen das Grundgesetz anprangern und bekämpfen. – Norbert F. Schaaf, Koblenz

Dem ist so nichts mehr hinzuzufügen!!!
Herrdersinne

Muss man eigentlich ein verfassungswidriges Organ weiterhin mit Zwangsgebühren finanzieren oder könnte ich jetzt nur noch die halbe GEZ Gebühr entrichten bis ein verfassungskonformer Vertrag ausgearbeitet ist? Wenn das rechtlich ok wäre, dann hätten wir Bürger zumindest eine Möglichkeit ein klares zeichen zu setzen.

Warum müssen überhaupt Politiker in diesen Gremien sitzen? Ich denke, dass das ÖR-Fernesehen unabhängig, neutral und objektiv über alle Themen berichten sollte und dafür braucht es keine Politiker, denn die sind von Haus aus weder unabhängig, noch neutral und schon gar nicht objektiv!

Zu Punkt 1:

Eine sehr kluge Frage, die mir auch als allererstes durch den Kopf schoss. Wir müssen verfassungswidrig handelnde Organe zwangsfinanzieren??? Hier müsste doch das Brecheisen anzusetzen sein, um dieses unerhörte Treiben zu unterbinden. Diese unselige Propaganda auch noch per Zwang bezahlen zu müssen, vor allem im  Web-Zeitalter, wo eh niemand mehr fernsehschaut(ausser die paar verlorenen Seelen, RTL-Scripted-Reality-Junkies), oder gar deutsches Radio hört(hab ich als Kind mal, wegen Musik, bis ich festgestellt habe, das dies bei 99,9% der deutschen Sender sinnlos ist, will man Musik hören, und nicht Scripted-Pop-Reality).

Und diese allzu durchsichtige Anti-Russen-Hetze und Ami-Nato-EU-Arschkriecherei und Realitätsverdrehung hat ja wohl den Rest dazu beigetragen, diese Zahlungen gehören millionenfach von Bürgern einfach zeitgleich, am besten ab vorgestern, eingestellt!!! Soviel Knäste hat Deutschland gar nicht, wie das System dann Platz bräuchte. Doch dafür benötigt man gesellschaftlichen Zusammenhalt, also nix für Deutschland, leider.

Zu Punkt 2:

Haargenau wie es im Kommentar steht!!!

WEITERSCHLAFEN!!!

Advertisements

2 Antworten to “ZDF-Staatsvertrag VERFASSUNGSWIDRIG!!!”

  1. Arcturus März 25, 2014 um 18:02 #

    Hat dies auf Oberhessische Nachrichten rebloggt.

  2. Runenkrieger11 März 25, 2014 um 16:57 #

    Hat dies auf Treue und Ehre rebloggt.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s